IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT

Bei uns ticken die Uhren noch "ganz langsam". Eben traditionelle Handwerkskunst!

Wenn man die MOORDESTILLERIE Kolbermoor betritt, merkt man sofort, dass sie "anders" ist als gewöhnliche Destillerien. Man steht in einem länglichen Raum, der an das eigene Wohnzimmer erinnert. Nur der Industrieboden und die alte Kugler Abfüllanlage aus den 1960er Jahren erinnern daran, dass hier täglich 100% handgemachte und edle Tropfen hergestellt werden. Aber genau das macht den besonderen Charme der MOORDESTILLERIE aus. Sich "wie Zuhause" fühlen an dem Ort, an dem man arbeitet.

Traditionelle Handwerkskunst, viel Zeit und Ehrlichkeit

An diesem Ort verbringt man gerne Zeit. Vor allem damit, die edlen Destillate wie z.B. den MOORGIN herzustellen. In aller Ruhe legt der Brennmeister behutsam die wild gewachsenen, regionalen Wacholderbeeren in das Weizenfeinkorndestillat ein. Er gibt dem Ganzen genügend Zeit, den vollen Geschmack zu entwickeln. Anschließend erfolgt der Brennvorgang unter ständiger Überwachung der geschulten Sinne des Brennmeisters. Nur er kann durch sein Wissen und die Erfahrung dafür sorgen, dass höchste Qualität entsteht. Zuletzt folgt eine 6-monatigen Ruhezeit zur Harmonisierung. Diese Zeit sollte man sich für ein so besonderes Destillat unserer Meinung auch nehmen.

"Zeit" ist für uns ein magisches Wort. Wir besinnen uns beim kompletten Herstellungsprozess auf die "gute, alte Zeit". Eben auf die traditionelle Handwerkskunst vergangener Tage. Unsere alte Kugler Abfüllanlage ist Sinnbild hierfür. Und für die Philosophie der MOORDESTILLERIE. Andernorts wäre die "alte Lady" schon längst auf dem Schrott gelandet oder hätte höchstens noch einen Platz im Museum gefunden. Sie ist einfach nicht mehr die Schnellste, obwohl sie ihren Dienst unermüdlich und zuverlässig leistet. Nur 4 Flaschen können pro Füllgang gefüllt werden. Jede Füllung dauert ca. 60 Sekunden. Immer wieder muss das Fußpedal erneut getreten werden, damit die Füllstutzen langsam herab fahren und ihre Arbeit verrichten. Nostalgie pur - und wir lieben es genau so!

MOORDESTILLERIE Kolbermoor traditionell

Traditionelle Handwerkskunst MOORDESTILLERIE Kolbermoor Fässer

Wir sind keine Show-Destillerie

Bei uns kommt man nicht in eine herausgeputzte und hergerichtete Show-Destillerie, sondern in einen echten und traditionellen Handwerksbetrieb. Wenn man zu uns zur Destillerie Führung kommt, erlebt man eine echte, produzierende Destillerie. Wir polieren nichts auf Hochglanz, sondern belassen die Arbeitsstätte so, wie man eben in ihr arbeitet. Wir finden, dass man nur so den echten und wahren Einblick erhält. Wenn man unserer Meinung nach ehrlich zeigt, wie eine Brennerei funktioniert, hat man als Gast einen wahren Mehrwert.

Willst Du genau dieses Erlebnis? Dann besuche uns  bei einem Tasting in der MOORDESTILLERIE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: